Wanderungen, Entdeckungstouren in Ihrem eigenen Tempo

Unsere Region bietet eine große Vielfalt an Landschaften, die von Wasser und Wind geformt sind.
Auf unseren Wanderwegen können Sie wunderschöne Aussichtspunkte oder kleine, ruhige Ecken entdecken, in denen die Zeit still zu stehen scheint.
Unser Boden beeinflusst die Beschaffenheit unserer Wege und je nach Beschaffenheit des Bodens muss Ihre Wanderausrüstung angepasst werden.
Die Famenne (Lehm- und Schieferboden), besonders reich an hier typischer Flora, erfordert gutes Schuhwerk: der Boden bleibt lange schlammig. Bei starkem Regen sind Stiefel erforderlich.
Die Ourthe-Ebene erfordert gutes Schuhwerk, denn die Schlammschicht ist dick und manchmal wasserdurchtränkt.
Die Ardennen (Schiefer und Sandstein) bieten im Allgemeinen trockenere, aber auch viel steilere Wege. Passen Sie auf Ihre Füße und Knöchel auf!

Sie gehen gerne im Wald spazieren…? Vergessen Sie dabei aber nicht, dass das Holz im Wald eine wichtige Erwerbsquelle ist. Durch das Fällen der Bäume werden temporäre Schäden an den Wegen verursacht und Regen kann das Ganze noch verschlimmern. Auf unserer Seite finden Sie den Startpunkt, den Schwierigkeitsgrad und eventuelle laufende Arbeiten auf den Strecken. Eine gute Ausrüstung ist für jede Wanderung erforderlich.

20 ausgewiesene Wanderungen unterschiedlicher Länge, die in unseren Dörfern beginnen, ermöglichen es Ihnen, den Reichtum unseres Natur- und Kulturgutes und unserer wunderschönen Landschaften zu entdecken. Für die Abenteuerlustigen bieten die Wanderwege im Gelände (ausgeschildert) Alternativen mit unterschiedlichen Entfernungen und Schwierigkeitsgraden.

Nicht ausgewiesene Wanderwege bieten die Möglichkeit, die Region auf eigene Faust zu erkunden und sich von dem Charme der Gegend verzaubern zu lassen oder einfach eine schöne Zeit zu verbringen. Eine GPX-Datei hilft Ihnen dabei.

Lassen Sie sich von den Beschreibungen der verschiedenen Wanderwege leiten.

Einen schönen Spaziergang!

 

Beachten Sie Folgendes

Lassen Sie uns gemeinsam auf unsere Umwelt schützen.

Symbole für Wanderer

Werfen Sie Ihre Abfälle in den Mülleimer

Leinen Sie Ihren Hund an

Bleiben Sie auf den Wegen

Pflücken bzw. Sammeln Sie nicht zu viel aus der Natur

Machen Sie nicht zu viel Lärm

Wildcampen verboten

Achten Sie auf die Brandgefahr

 

rando.be Balise icon
ausgewiesenen Strecken

Unser Wandernetz lädt Sie ein, viele Landschaften zu erkunden, intime oder grandiose entlang der Wege, ein absolutes Vergnügen!
5 km, 10 km et 13 km

rando.be GPS icon
Nicht markierte GPS-Strecken

Spaziergänge ohne Karte, nur mit Ihrem GPS, um die Reichtümer unserer Region zu entdecken …
gps-wanderungen

rando.be Trail icon
Trailrunden

Sportler finden auf diesen Strecken, die ihrem Niveau angepasst sind, etwas, um durch Landschaft und Wälder zu trainieren …
trailrunden

Die 'Coup de Coeur'-Strecken

Eine Auswahl von Wanderungen entsprechend der Jahreszeiten, dem Licht, der Flora und der Fauna, die Lieblingsstrecken der Einheimischen…

Bereiten Sie Ihre Wanderung vor

Auf unserer Website finden Sie nützliche Informationen, aber es gibt doch nichts Besseres als eine Karte, die Ihnen hilft, den Weg zu finden!

Gehen Sie in unseren Shop
die neuesten Wanderinfos
die Fußgängerbrücke von Juzaine wurde weggeschwemmt.
die Fußgängerbrücke von Juzaine Infolge der Überschwemmungen wurde die Fußgängerbrücke von Juzaine weggeschwemmt. Der Wanderweg...
die Führungen durch Durbuy Altstadt
RSI Durbuy organisiert jeden Samstag eine Gourmet-Führung durch die Altstadt: eine historische Führung mit einer...
chemin de la promenade les pierres de légende à Wéris-Durbuys
Wanderungen: Die sagenumwobenen Steine in Wéris (Durbuy), das Bett des Teufels, der Haina-Stein, Pas Bayard
Kurzbeschreibung der Wanderungen Bei diesen Wanderungen kommen Sie am „Pierre Haina“ (Haina-Stein) und dem „Lit...