Zu Fuß

chemin de la promenade les pierres de légende à Wéris-Durbuys
Wanderungen: Die sagenumwobenen Steine in Wéris (Durbuy), das Bett des Teufels, der Haina-Stein, Pas Bayard
Kurzbeschreibung der Wanderungen Bei diesen Wanderungen kommen Sie am „Pierre Haina“ (Haina-Stein) und dem „Lit du Diable“ (Teufelsbett) vorbei und erkunden außerdem die verschiedenen Landschaften, die der Wald zu bieten hat: seine Bäume, Pflanzen und Vögel, die ihn bewohnen. Ein...
Lire la suite
Chapelle de la promenade Saint Rahy au départ de Bomal,vers le plateau de Rahiermont avec son atmosphère de spiritisme médiéval
Wanderung St. Rahy in Bomal
Lire la suite
passage du ruisseau qui termine la promenade Jenneret, petit village de Durbuy à l'entrée du Condroz
Die Wanderung von Jenneret, einem kleinen Dorf am Eingang zum Condroz in der Region Durbuy
Kurzbeschreibung Während der Wanderung von Jenneret, einem kleinen Dorf am Rande von Durbuy, werden Sie zwei verschiedene Regionen entdecken. Sie werden die geografischen und landschaftlichen Besonderheiten dieser beiden so nah beieinanderliegenden, aber so unterschiedlichen Regionen wahrnehmen: die der Ardennen und...
Lire la suite
Mi-forestière, mi-rurale,la promenade "les Enneilles" débute le long du ri des sourdants
Les Enneilles, eine Wanderung halb im Wald, halb auf dem Land zwischen Ourthe und Condroz
Kurze Beschreibung dieser Wanderung, halb im Wald und halb auf Sie führt Sie entlang herrlicher Aussichten auf die Ourthe und die Ardennen. Sie können dabei auch die besondere Landschaft rund um den Condroz bewundern. Der Weg kann bei regnerischem Wetter...
Lire la suite
entrée de la grotte du Coléoptère sur le balade Ozo-Juzaine-Ozo
Ozo-Juzaine-Ozo, ein historischer und kultureller Spaziergang
Der Startpunkt befindet sich auf der Ziegenfarm Ozo, „chemin du Meunier“. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Ziegenfarm zu besuchen und dort köstlichen Käse zu kaufen. Das vergessene Kreuz Nachdem Sie die Ziegenfarm verlassen haben, gehen Sie nach rechts. Gehen...
Lire la suite
ensemble de 4 beaux chênes au lieu-dit Trou aux renards
Zwischen Kreuzen und bemerkenswerten Bäumen Houmart-Longueville-Hermanne-Houmart
Diese Wanderung ist für Familien geeignet und auch mit Kinderwägen problemlos zu bewältigen. Sie zeichnet sich durch ihre Landschaften auf der einen Seite in Richtung Condroz und auf der anderen Seite in Richtung Ourthe-Tal und ihre zahlreichen Kreuze aus. Der...
Lire la suite
Ripisylve, ein Treffpunkt auf dem Lehrpfad am Wasser entlang in Durbuy
Ein Lehrpfad der Ourthe in Durbuy am Wasser entlang
Kurzvorstellung Der Lehrpfad entlang des Wassers präsentiert 22 Tafeln, die sich auf den Fluss und/oder die Elemente, die seine Umgebung ausmachen, beziehen, wie z. B. die Flora, die Fauna, Bestandteile des Naturerbes oder des kleinen Kulturgutes. Die Route ist eben...
Lire la suite
la calvaire de Bomal au départ de la promenade ravenne
Ravenne, ein Lehrpfad an den Hängen des Kalvarienbergs von Bomal
Beschreibung der Wanderung in Ravenne Dieser Lehrpfad führt durch die verschiedenen Umgebungen, die für die "Calestienne", ein Kalksteingebiet aus der Urzeit, typisch sind. Markierungen kennzeichnen die Stellen, an denen unbedingt angehalten werden muss. Die Wanderung ist nicht ausgeschildert. Achtung, da...
Lire la suite
une photo ancienne du centre de Barvaux sur Ourthe
Entdecken Sie Barvaux in früheren Zeiten, historischer Spaziergang
Legende für die Wanderung durch das Kulturerbe von Barvaux le cœur de Barvaux Die alten Postkarten 1 Die Mühle, zwei Mühlenräder zum Mahlen des Getreides und zum Zerkleinern der Eichenrinde (Gerbermühle) 2 Die Mühle von hinten: der zum Kanufahren genutzte...
Lire la suite
Le panorama vu par les promeneurs sur la bouclede Durbuy
La boucle de Durbuy
Kurze Beschreibung der Wanderung Der 6 km lange Rundweg um die "kleinste Stadt der Welt" zeigt in weniger als 2 Stunden die schönsten Aussichtspunkte und die Reize der Umgebung. 3>Die alte Stadt Der Name der Stadt stammt angeblich von dem...
Lire la suite